Reise Details

Reiseverlauf:

Buenos Aires - Salta - Cafayate - Cachi - Purmamarca - Berg der 7 Farben - Tilcara - Humahuaca -   Jujuy - Salta -  Puerto Iguazu - Iguacu Wasserfälle - Buenos Aires

Ein spektakuläres Naturerlebnis erwartet Sie auf dieser deutschsprachig geführten, 12-tägigen Rundreise quer durch den gebirgigen Norden von Argentinien. Es werden die Höhepunkte der Andenregion, sowie der Hauptstadt Buenos Aires und der Iguazu Wasserfälle besucht.  in den verschiedenen Landesteilen besucht.

Auf der Reise übernachten Sie im folgenden oder ähnlichen Hotels netten Hotels der Mittelklasse 3*

Inklusivleistungen

  • Ausflüge und Besichtigungen wie im Reiseverlauf beschrieben in modernen Fahrzeugen.
  • Alle Ausflüge und Exkursionen gemäß Programm
  • Alle Eintrittsgelder gemäß Programm
  • Alle Inlandsflüge (3) (Buenos Aires - Salta //Salta -  Puerto Iguazu //Puerto Iguazu -Buenos Aires)  
  • Alle Übernachtungen in den genannten oder ähnlichen. Hotels der Landeskategorie Mittelklasse 3*
  • 9 X Frühstück, 1 X Mittagessen, 1 x Abendessen
  • Örtlich wechselnde deutschsprachige Guides
  • Reisepreis Absicherungsschein
Nicht enthalten
  • Internationale Flüge (gerne unterbreiten wir Ihnen Flugangebote von Ihrem Wunschflughafen und geben Ihnen verschieden Alternativen)
  • Nicht genannte Mahlzeiten und Getränke
  • Trinkgelder und persönliche Ausgaben
  • Reiseversicherungen
Gruppengröße
  • Mindestteilnehmerzahl: 2 Personen
  • Maximalteilnehmerzahl: 16 Personen

 

 

Reiseverlauf

Tag 1: Abflug nach Buenos Aires - Argentinien

Heute beginnt Ihre Reise mit dem Abflug nach Argentinien

Tag 2: Ankunft in Argentinien - Citytour Buenos Aires

Ankunft am Flughafen und Transfer zum Hotel. Sofortige Unterbringung inklusive Frühstück. Nachmittags begeben wir uns auf Panoramatour durch Buenos Aires zu den wichtigsten Orten der Stadt: Plaza de Mayo, La Boca und abschließend Recoleta. Abends erleben wir bei einer Dinnershow die Anziehungskraft des Tangos. Zuvor lernen wir bei einem Tangokurs die Grundschritte dieser Musik.

(Der Tag beinhaltet ein Frühstück und ein Abendessen)

Tag 3: Flug in die Anden nach Salta - Citytour Salta

Ankunft und Empfang am Flughafen Salta und Transfer zum Hotel. Am Nachmittag spazieren wir durch die Straßen von Salta, vorbei an Kirchen und Kolonialgebäuden und besuchen das MAAM (Archäologisches Hochgebirgsmuseum). Hier werden die „Kinder des Llullaillaco" bewahrt und gezeigt, einer der bedeutendsten archäologischen Funde der letzten Jahrzehnte.

(Der Tag beinhaltet ein Frühstück)

Tag 4: Salta - Cachi - Cafayate

Wir verlassen Salta für eine Tour durch die Calchaquí-Täler. Dabei halten wir auf der Cuesta del Obispo, der Recta del Tin Tin und im Nationalparks Los Cardones. In Cachi haben wir Zeit zum Mittagessen (nicht inklusive) und einen Bummel durch den Ort. Dann geht es weiter auf der Ruta 40 durch zauberhafte Dörfer wie Seclantás, Molinos und Angastaco sowie die einzigartige Quebrada de las Flechas mit kuriosen Gesteinsformationen. Ankunft in Cafayate.

(Der Tag beinhaltet ein Frühstück)

Tag 5: Cafayate - Quebrada de las Conchas - Salta

Am Vormittag besichtigen wir den Ort, das Museum für Wein und Weinanbau und eine Bodega. Am Nachmittag fahren wir durch die Quebrada de las Conchas mit ihren eigenartigen, durch die Erosion mit Wind und Wasser entstandenen Gesteinsformationen wie Amphitheater oder Teufelsschlund zurück nach Salta. Ankunft und Unterbringung.

(Der Tag beinhaltet ein Frühstück)

Tag 6: Salta - San Antonio de los Cobres - Purmamarca

Früher Aufbruch zur Entdeckungsfahrt durch die Quebrada del Toro nach San Antonio de los Cobres. Wir fahren an der Strecke des Zugs in die Wolken entlang. Im Anschluss geht es weiter durch die Puna nach Salinas Grandes und über die Cuesta de Lipán wieder bergab nach Purmamarca. Der Ort ist für den sehenswerten Berg der sieben Farben bekannt.

(Der Tag beinhaltet ein Frühstück)

Tag 7: Purmamarca - Quebrada de Humahuaca - Tilcara - Maimara - Salta

Heute erkunden wir die Quebrada de Huamaca, Weltkulturerbe der UNESCO, und fahren durch typische, farbenfrohe Dörfer wie Tilcara, Uquía und Humahuaca. Auf dem Rückweg nach Salta halten wir in Maimará für einen Blick auf die Paleta del Pintor.

(Der Tag beinhaltet ein Frühstück)

Tag 8: Flug Salta - Puerto Iguazu

Freier Vormittag für einen Stadtbummel in der kolonialen Altstadt von Salta. Am Nachmittag Transfer zum Flug nach Puerto Iguazú und Transfer zum Hotel

(Der Tag beinhaltet ein Frühstück)

Tag 9: Iguazu Wasserfälle - Argentinische Seite

Am Vormittag besuchen im Nationalpark Iguazú die Iguazú-Wasserfälle, die Weltnaturerbe der UNESCO und eines der sieben modernen Weltwunder der Natur sind. Wir begeben uns auf drei Rundwege im Park: Garganta de Diablo, um den Balkon und Aussichtspunkt auf den beeindruckendsten Wasserfall zu erreichen, den Oberen Rundweg, der eine Draufsicht auf die Kaskaden ermöglicht und den Unteren Rundweg, der in engen Kontakt mit der Vegetation und den Wasserfällen bringt. Am
Nachmittag Rückkehr zum Hotel.

(Der Tag beinhaltet ein Frühstück und ein Mittagessen)

Tag 10: Flug zu den Iguacu Wasserfällen - Brasilanische Seite

Wir verlassen Puerto Iguazú und fahren nach Foz do Iguacu in Brasilien, um die Wasserfälle auf brasilianischer Seite zu sehen. Im Park spazieren wir auf dem einzigen Weg zum Aussichtspunkt Garganta del Diablo. Dabei haben wir den Blick auf fast alle Wasserfälle frei. Dann fahren wir zurück nach Argentinien und fliegen wieder nach Buenos Aires, wo wir den letzten Abend auf dieser Reise verbringen.

(Der Tag beinhaltet ein Frühstück)

Tag 11: Buenos Aires Rückflug oder Beginn des Verlängerungsprogramms

Der Tag steht in Buenos Aires bis zum Transfer zum Flughafen wir weitere Erkundungen in der argentinischen Hauptstadt zur freien Verfügung. Dann Transfer zum Flughafen für Ihren Rückflug. (Gerne können Sie aber noch ein Verlängerungsprogramm z.B.: in Südargentinien/Patagonien hinzubuchen !)

(Der Tag beinhaltet ein Frühstück)

11 Tage
2 - 16 Personen
ab EUR 2.990,- pro Person im DZ (EZ + EUR 480,-)
Thorsten Hölscher
+49 (0) 851 379 361 78

Reisetermine

von: 11.10.2022
bis: 21.10.2022
Preis p.P.: 2.990,00€
Aufpreis EZ: 480€
von: 08.11.2022
bis: 18.11.2022
Preis p.P.: 2.990,00€
Aufpreis EZ: 480€
von: 06.12.2022
bis: 16.12.2022
Preis p.P.: 2.990,00€
Aufpreis EZ: 480€